Auswärtiges Amt

VOM: 11.02.2020

VR China - Teilreisewarnung des Auswärtigen Amts:
Vor Reisen in die Provinz Hubei wird gewarnt.
Von nicht notwendigen Reisen in das übrige Staatsgebiet der Volksrepublik China mit Ausnahme der Sonderverwaltungszonen Hongkong und Macao wird bis auf weiteres abgeraten siehe Aktuelles. [... mehr]
Februar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 
Allgemein VES visa-express service® wird Ihnen pro angefragtes Land eine Recherchegebühr in Höhe von € 20,00 netto / € 23,80 brutto berechnen. Kommt es durch Ihre Anfrage zu einer Bestellung einer Dienstleistung bei VES visa-express service®, werden Ihnen anteilig € 5,00 netto / € 5,95 brutto des Rechnungsbetrages bei Auftragserteilung gutgeschrieben.
Auftraggeber / Rechnungsanschrift





Reisende(r) - Nationalität(en) Anzahl der unterschiedlichen Nationalitäten:
Reiseziel(e)
Kosten / Abschließen
Die Bezahlung erfolgt per:

Wohin soll die Information/Antwort gesendet werden?


Möchten Sie weitere Hinweise geben oder zusätzliche Fragen stellen?

VES visa-express service ist kein Konsulat und auch keine Regierungs-Behörde. Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen, das Ihnen Unterstützung bei Ihren Visumangelegenheiten bietet.