Auswärtiges Amt

VOM: 21.10.2019

Nigeria - Teilreisewarnung des Auswärtigen Amts
Vor Reisen auf dem Landweg in die nordöstlichen Bundesstaaten Borno, Yobe und Adamawa wird gewarnt.
Von nicht erforderlichen Reisen in die übrigen Landesteile Nordnigerias, in die Bundesstaaten Sokoto, Katsina und Jigawa wird abgeraten.

Von Reisen in die folgenden Bundesstaaten wird abgeraten, sofern diese nicht direkt auf dem Luftweg in die jeweiligen Hauptstädte führen (zur Flugsicherheit der Airlines siehe Reiseinfos:
  • in Zentral-und Nord-Nigeria Kaduna, Zamfara, Kano und Taraba,
  • in Südnigeria: Ogun, Ondo, Ekiti, Edo, Delta, Bayelsa, Rivers, Imo, Anambra, Enugu, Abia, Ebonyi und Akwa Ibom.
Von Reisen in die vorgelagerten Küstengewässer, Golf von Guinea, Nigerdelta, Bucht von Benin und Bucht von Bonny, wird abgeraten. Bei Reisen in alle übrigen Landesteile Nigerias wird um besondere Vorsicht gebeten. [... mehr]
November 2019
MoDiMiDoFrSaSo
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Sitemap

Sitemap

##SITEMAP##