Auswärtiges Amt

VOM: 16.06.2020

Seit dem 15. Juni gilt KEINE Reisewarnung mehr für:
Für Mitgliedstaaten der Europäischen Union:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Griechenland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Republik Zypern

Schengen-assoziierte Staaten:
Schweiz, Norwegen, Liechtenstein, Island
und das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland.

Das bedeutet nicht, dass jede Reise ohne Einschränkungen möglich ist. Einzelne Länder können weiterhin Einreisen beschränken oder eine Quarantäne bei Einreise vorsehen. Für Finnland, Norwegen, Schweden und Spanien verzögert sich aus diesen Gründen die Aufhebung der Reisewarnung. Von Reisen nach Großbritannien, Irland und Malta wird abgeraten. Auch darüber hinaus sollten Reisende besondere Vorsicht walten lassen und sich vorab über die Reise- und Sicherheitshinweise über die Situation in ihrem Reiseland zu informieren. Die Entscheidung über das Ob und Wie einer Reise entscheiden Reisende nach wie vor selbst. Überschreitet in einem Land die Zahl der Neuinfizierten in den letzten sieben Tagen zusammengenommen die Zahl von 50 Fällen pro 100.000 Einwohnern, kann eine
Reisewarnung auch wieder ausgesprochen werden.
[... mehr]
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Wir über uns

VES visa-express service® ist seit 1992 eines der führenden Unternehmen für die weltweite Visabeschaffung in den Segmenten Geschäfts-, Gruppen- und Individualreisen. Wir bieten Ihnen einen erstklassigen Service, der aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen mit den Botschaften und Konsulaten in Form einer vertrauensvollen und zügigen Zusammenarbeit gewachsen ist.

Unsere Kernkompetenz nutzen nationale und internationale Unternehmen, Touristikkonzerne sowie Privatkunden.

Unser Leistungsversprechen Ihnen gegenüber beruht auf der Maxime, Ihnen innerhalb kürzester Zeit das entsprechende Visum für Ihre Reise zu beschaffen.

Unser breit gefächertes Leistungsspektrum umfasst darüber hinaus die nachfolgenden Ressorts:

DEMS - Digital Embassy Management System

VES bietet individuell zugeschnittene Lösungen für jede auftraggebende Regierung. Vor jeder neuen Aufgabe wird unser Project Management Group die Visa-Vergabe-Prozesse bis ins Detail studieren und zugeschnittene Lösungen vorschlagen. Dabei dient unsere langjährige Erfahrung mit anderen Regierungen stets als Referenz-Fundus und enthält die besten Lösungen.

Die Systeme und Prozessverläufe von VES werden ständig überarbeitet und optimiert, um die Standards unserer Auftraggeber jederzeit zu erfüllen.

VES Botschafts- und Konsulatsservice

Im Bereich der internationalen Handelsbeziehungen von Unternehmen führen wir unseren Legalisations- und Komplettservice in Zusammenarbeit mit den zuständigen ausländischen Handelsabteilungen der Botschaften für Sie erfolgreich durch.

Forschung & Entwicklung

VES hat und wird ständig überproportional in die Software-Entwicklung investieren, um große Mengengerüste von Visa-Anträgen optimal bearbeiten und steuern zu können. So sind wir Eigentümer von Software-Systemen, die den Weg eines Passes im Visa-Antrags-Verfahren verfolgen, von der Datenbank-Entwicklung bis hin zum Aufladen von Daten. Unsere Technologie unterstützt zusätzlich die Pflege von Webseiten sowie die Vergabe von Interviewdaten für Visa-Antragsteller. Darüber hinaus berücksichtigt unser modulares System stets die individuellen Kundenansprüche.

Wir haben technische Unterstützungsverträge mit den führenden IT-Hard- und Software-Unternehmen abgeschlossen, um gemäß den strikten Normen der Sicherheitsbestimmungen unserer Kunden hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz ausgestattet zu sein. Wir führen regelmäßige Kontrollen und interne Revisionen unserer Systeme und Prozesse durch. Somit ist das sichere Arbeiten unserer Technik und unsere kontinuierliche Verpflichtung hinsichtlich unseres Kunden-Dienstleistungs-Niveaus sicher gegeben.

Seit dem 15. Juni gilt KEINE Reisewarnung mehr für:

Für Mitgliedstaaten der Europäischen Union:
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Griechenland, Kroatien, Lettland, Litauen, Malta, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Republik Zypern

Schengen-assoziierte Staaten: Schweiz, Norwegen, Liechtenstein, Island
und das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland. [... mehr]

VES visa-express service ist kein Konsulat und auch keine Regierungs-Behörde. Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen, das Ihnen Unterstützung bei Ihren Visumangelegenheiten bietet.