Diese Website verwendet Cookies

Diese Website verwendet Cookies, um die User-Präferenzen auf unseren Seiten zu verfolgen und die Nutzbarkeit unserer Webseite entsprechend optimieren zu können. Weitere Informationen finden Sie unter: » Datenschutz « .

VES-Logo
Auf Grund der anhaltenden Covid-19 Pandemie und den verbundenen Restriktionen sind die momentanen Einreisebestimmungen mit Sonderauflagen verbunden oder gar völlig ausgesetzt. Visafreie Einreisen oder die Beantragung elektronischer Visa ist nur stark eingeschränkt möglich.
Bitte benutzen Sie für Anfragen das » Kontaktformular «.

Einreise- & Visum-Bestimmungen


Flagge von ##COUNTRYNAME##

Republik Paraguay (PY)


Covid-19 Informationen

Einreise

Bestimmungen zur Einreise ändern sich mit der Pandemielage häufig. Bitte informieren Sie sich zusätzlich bei den offiziellen Stellen Paraguays.

Reisende müssen innerhalb von 24 Stunden vor Einreise online ein Gesundheitsformular des paraguayischen Gesundheitsministeriums ausfüllen.

Ausländer ab 18 Jahre ohne ständigen Wohnsitz in Paraguay müssen für die Einreise über den Nachweis einer vollständigen Impfung gegen COVID-19 verfügen, gültig 14 Tage nach der letzten Impfung. Wird dieser Nachweis nicht vorgelegt, gelten folgende Ausnahmebestimmungen: Paraguayer, Ausländer mit ständigem Wohnsitz in Paraguay und Reisende, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden können und dies durch Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung nachweisen, müssen sich nach Einreise in eine zehntägige Quarantäne begeben und am fünften Tag einen PCR-Test durchführen. Bei negativem Testergebnis ist die Quarantäne beendet. Fällt der Test positiv aus, gilt die Quarantänepflicht für weitere fünf Tage und das Testergebnis ist an die Behörden zu übermitteln.

Darüber hinaus müssen alle Einreisende zusätzlich zur vollständigen Impfung einen negativen PCR- oder Antigen-Test vorgelegen, der nicht älter als 48 (PCR) bzw. 24 (Antigen) Stunden sein darf. Lediglich Kinder unter 12 Jahren sind hiervon ausgenommen. Personen, die innerhalb der letzten 14 bis 90 Tage vor Einreise nachweislich an COVID-19 erkrankt waren, sind von der Vorlage eines negativen PCR- oder Antigen-Tests befreit, müssen dies aber durch entsprechende Laborbefunde nachweisen. Fünf Tage nach dem ersten Test muss ein erneuter PCR-Test erfolgen. Das Testergebnis ist per E-Mail an die Behörden zu übermitteln. Fällt dieser positiv aus, muss eine Quarantäne von zehn Tagen ab dem positiven Testergebnis eingehalten werden. Ausgenommen davon sind Einreisende aus Mercosurstaaten und Nachbarländern (Argentinien, Brasilien, Uruguay, Bolivien). Nur bei Symptomen müssen diese einen PCR-Test durchführen. Fällt dieser positiv aus, muss eine zehntägige Quarantäne eingehalten und das Testergebnis per E-Mail übermittelt werden.

Für den „kleinen Grenzverkehr“ (Einreise auf dem Landweg) muss eine Bescheinigung vorgelegt werden, dass Einreisende ihren ständigen Wohnsitz in einer Grenzstadt haben. Die Einreise ist dann ohne Impf- oder Testnachweis möglich.

Für Ausländer ohne Wohnsitz in Paraguay ist die Einreise derzeit nicht gestattet, wenn sie sich in den letzten 14 Tagen vor Einreise in bestimmten Hochrisiko-/Virusvariantengebieten aufgehalten haben. Nähere Informationen erteilt die paraguayische Migrationsbehörde.

Durch- und Weiterreise

Es gelten Beschränkungen für den Grenzverkehr seitens der Nachbarländer. Für die Einreise auf dem Landweg nach Paraguay bestehen jedoch keine Beschränkungen mehr.

Reiseverbindungen

Der kommerzielle Flugverkehr am internationalen Flughafen in Asunción findet in regulärem Umfang statt.

Beschränkungen im Land

Derzeit bestehen keine Beschränkungen im Land.

Hygieneregeln

In öffentlichen geschlossenen Räumen gilt die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Informationen für deutsche Staatsangehörige

Eine Einreise ohne Visum ist möglich

  • Deutsche Touristen benötigen für die Einreise nach Paraguay für einen Aufenthalt bis zu 90 Tagen kein Visum.

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige ohne Visum

Für die Einreise werden folgende Dokumente und Unterlagen gefordert:

  • mindestens 6 Monate gültiger Reisepass oder Kinderreisepass
  • Internationale Einreisekarte: wird vor Landung von der Fluggesellschaft ausgestellt.
  • Formular mit eidesstattlicher Erklärung, dass keine Pflanzen oder tierische Lebensmittel sowie keine Devisen im Gegenwert von über USD 10.000,00 eingeführt werden. Das Formular wird vor Landung von der Fluggesellschaft ausgeteilt.

Fakten

  • Hauptstadt: Asuncion
  • Amtsprache: Guarani, Spanisch
  • Währung: Guarani ⇒ Währungsrechner öffnen
  • Telefonvorwahl: +595
Visum bestellen

Konsulate
in Deutschland
  • Paraguay Botschaft Berlin
    Hardenbergstr. 12
    10623 Berlin

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes unter:
» Reise & Sicherheit - Auswärtiges Amt


Die aufgeführten Einreisebestimmungen werden von uns regelmäßig aktualisiert. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit der aufgeführten Einreisebestimmungen übernehmen wir keine Gewähr! Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, ohne, dass wir sofort informiert werden. Abschließende und verbindliche Auskünfte zu den Einreisebestimmungen können nur die zuständigen Botschaften und Konsulate der jeweiligen Länder erteilen.
» Disclaimer